Themenwoche Ballett für Erwachsene. How to balance!

Ballett Erwachsene Anfänger

Diese Woche dreht sich hier auf Cappu Mum alles um Ballett. How to balance! Mamas sind im Alltag Profis, was die Balance angeht, ob das als Erwachsene auch im Ballettsaal klappt? Na klar!

Ich tanze leidenschaftlich gern klassisches Ballett. Seit Jahren habe ich mir vorgenommen, auf Cappu Mum einen Artikel über meinen Lieblingssport zu schreiben, da mich immer wieder Leser-Mails erreichen, in denen es um die eine Frage geht: Gibt es Ballett für Erwachsene Anfänger/Wiedereinsteiger?

Gibt es! Spätestens seit sich die Victoria’s Secret Angels mit Ballett auf die Fashion Shows in New York vorbereiten und auch der Flore-barre Trend zu uns herüberschwappte, ist Ballett sogar ziemlich en vogue. Folglich gibt es immer mehr Ballettschulen, die Unterricht für Erwachsene Anfänger anbieten. Das finde ich super, den Tanzen ist großartig! Eigentlich ist es auch ganz egal, welche Form von Tanz das ist. Ich bin genau so glücklich, wenn ich mit meinem Söhnchen zu „Despasito“ durch die Küche tanze, wie wenn ich im Ballettsaal stehe. Und was die Victoria’s-Secrets-Engel können, können wir schon lange – let’s dance!

Et voilà, die Ballett-Themenwoche is da!

Aus dem einen geplanten Ballettartikel ist mithilfe meiner Freundin Blandine – mit der ich seit vielen Jahren zusammen tanze – eine ganze Themenwoche geworden. Dabei dreht sich alles rund um die Fragestellungen:

  • Wo wird Ballett für Erwachsene unterrichtet?
  • Was anziehen zur ersten Ballettstunde?
  • Wo Ballettkleidung kaufen?
  • Wie kann ich starten?
  • Wie ist Ballettunterricht aufgebaut?
  • Muss ich top fit sein zum Tanzen?
  • Welch tolle Ballettschulen München zu bieten hat…

Ich freue mich riesig, vor allem auf das große Ballett-Interview mit einem Experten. Viel Spaß beim Lesen und anschließend vielleicht sogar Tanzen!

Ballett Themenwoche

Ballett für Erwachsene

Bildmaterial: Pexels, Pixabay