Mami-Look! Sommerkleider und Accessoires für das nächste Picknick im Park

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein – so schmeckt der Sommer! Einen ersten Vorgeschmack haben wir letztes Wochenende bekommen und auch, wenn’s derweil eher nach einem Summer Break ausschaut, das war erst der Anfang. Damit wir bei den nächsten, warmen Sonnenstrahlen ruck zuck für das Familienpicknick im Park bereit sind, brauchen wir lässige Sommermode. Der beste Mami-Look im Sommer? Ganz klar: das Sommerkleid. Einfach drüber schmeißen und fertig. Einfacher geht es nicht! Die Liste an Wunschkleidern ist lang und die Auswahl macht es einem nicht gerade einfach. Maxikleider, Jerseykleider, Strandkleider, Streifenkleider, Tunikakleider, Jeanskleider…

Wie wäre es hiermit:

1. Feines, blaues Baumwollkleid mit Lochstickerei (mint&berry, Zalando).

2. Hippe Sommertasche von Star Mela (asos).

3. Perfekter Mummy-Dress: Das lässige Maxikleid von H&M. (Hier bereits im Einsatz.)

4. Leichtes, gesteiftes Tunikakleid (ZARA) für Stadt und Strand. Da darf der Strohhut (Maison Scotch, Edited.de) nicht fehlen!

5. Wunderschönes, langes Spitzenkleid aus 100% Baumwolle (H&M) für den perfekten Bohemian Look.

6. Jedes Jahr wieder im Einsatz: Die H&M-Picknickdecke mit wasserabweisender Unterseite.

Bildmaterial Collage: H&M, ZARA, asos, Zalando, Edited.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.