Brunchen in München: Beliebte Klassiker für Family & Friends

Die Kids einpacken, Freunde treffen, ausgiebig frühstücken, ratschen, lachen und ewig zusammensitzen – der perfekte Sonntagmorgen. Brunchen in München, auf geht´s zum Sonntagsbrunch! Das kappt natürlich am besten, wenn unsere Kinder herzlich willkommen sind und bestenfalls eine Kinderspielecke im Restaurant ist.

Lieblingsorte zum Brunchen in München mit Family und Friends:

Brunchen in Muenchen

1. Brenner in der City – der Klassiker

Das Brenner ist DIE Location mitten in der Stadt an der Maximilianstraße. Mit toller Terrasse (sobald die Sonne heraus kommt), großen Tischen, Kinderstühlen, Kinderspielecke, Kinder-Brunch und Kinderbetreuung im hinteren Restaurantbereich (immer sonn- und feiertags). Das lädt zum längeren Verweilen ein. Die Gäste sind „BCBG“ (Bon chic bon genre) und das Team kinderfreundlich. Kehrt man hier zum Frühstücken ein, trifft man fast immer zufällig mindestens eine befreundete Familie. Die Münchner gehen gerne brunchen! Tipp: Die großen Tische direkt an der Kinderspielecke sind heiß begehrt – unbedingt rechtzeitig reservieren!

Brenner Grill // Maximilianstraße 15 // T 089-4522880 // Brunch an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 16 Uhr

2. Theresa in der Maxvorstadt

Ausgefallenes Interior, fabelhafte Brunch-Karte, entspannte Wohnzimmeratmosphäre. Viel mehr muss man zum Theresa Restaurant in der Theresienstraße nicht sagen, so stelle ich mir cooles Brunchen in München vor. Die Gäste sind lässig, die Kellner entspannt und im Untergeschoss gibt es eine Kinderbetreuung direkt an der Kegelbahn mit allerlei Spielsachen und Kegelspaß für Klein und (Groß). Wenn ihr die Väter mal länger nicht seht, sind sie bestimmt bei den Kids eine Etage tiefer und üben ihr Kegelkönnen. Derweil können wir Mamas in Ruhe in den neuesten Lifestyle-Magazinen blättern. Das ist der perfekte Sonntagvormittag! Lecker: Brioche mit Marmelade, Müsli mit Früchten und Cappuccino – mhhh.

Theresa Grill // Theresienstraße 29 // 80333 München // T 28803301 // Sonntagsbrunch mit Kinderbetreuung ab 11 Uhr

3. Café Clara in der Maxvorstadt

Die stadtbekannte Adresse für köstlichen Kuchen (der New York Cheese Cake hier ist ein Gedicht) ist das Café Clara in der Maxvorstadt. Auch zum Frühstücken oder Brunchen mit Familie lohnt sich ein Besuch – statt Kuchen gibt es Croissants, Omelettes und Co. Während wir Eltern in Ruhe unseren zweiten Cappuccino schlürfen, können die Kids gemütlich in der Spielecke spielen und Bücher lesen.

Café Clara // Isabellastraße 8 // 80798 München // sonntags ab 10 Uhr geöffnet.

4. Reitschule Schwabing

Die Reitschule ist eine tolle Münchner-Brunch-Location für Sonn- und Feiertage. Tipp: Reservieren – einen Tisch oder besser eine lange Tafel im Café und viele Freunde mitnehmen. Auf der Frühstückskarte finden sich köstliche Speisen und Kinder lieben die tollen Plätze im Eingangsbereich mit Blick auf die Pferde. Neu ist ab 1. April 2018 der exklusive Sonntags „Familienbrunch“ im Studio mit Sonnenterrasse im ersten Stock von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr mit kostenloser Kinderbetreuung und reichhaltigem Brunch-Buffet, Prosecco, Wasser, Saft und Kaffee.

Café Reitschule // Königinstraße 34 // München // T 38 88 76 0 // Sonntags-Brunch für Familien 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr (34,50 € pro Person / Kinder von 6-12 Jahren 15,00 €)

5. Breakfast Club im Derag Living Hotel am Viktualienmarkt

Ihr wurdet um sechs Uhr von den Kleinen aus dem Bett geschmissen und seid bis zum Brunch längst verhungert? Dann ist ein Frühstück im Open Breakfast Club am Viktualienmarkt eine gute Idee. Der helle – auch für externe Gäste zugänglich – Frühstücksraum vom Derag Living Hotel öffnet am Wochende um 7 Uhr seine Pforten und lädt zum gemütlichen Frühstücken in München ein. Das Buffet ist kunterbunt und an die aktuelle Saison angepasst. Familien sind herzlich willkommen! Im Anschluss geht es zum Schaufensterbummel durch die Stadt.

Breakfast Club // Derag Living Hotel am Viktualienmarkt // Frauenstraße 4 // 80469 München // am Sonntag ab 7 Uhr geöffnet.

6. Cotidiano München

Das Früchstück im Cotidiano ist längst kein Geheimtipp mehr. Wer bei Sonnenschein am Gärnterplatz einen Sonnenplatz auf der Terrasse vor dem beliebten Früchstücklokal ergattert, kann sich glücklich schätzen. Die Croissants schmecken wie in Frankreich und der Cappuccino ist köstlich. Ich könnte die ganze Speisekarte einmal rauf und runter bestellen: Französisches Frühstück, veganes, amerikanisches, belgisches Frühstück oder doch Bauernfrühstück? Eine kleine Frühstücksreise um die Welt. Mittlerweile findet ihr vier Restaurants in München. Tipp für einen Besuch mit kleinen Kids: Früh hingehen oder das Cotidiano am Nordbad besuchen. Am Gärtnerplatz und in Schwabing kann es am Wochenende eng werden.

Cotidiano Nordbad // Schleißheimer Straße 93 // 80797 München // sonntags ab 7.30 Uhr geöffnet

Cotidiano Promenadeplatz // Maxburgstraße 4 // 80333 München // T 215436380 // 215436390 // am Sonntag ab 8 Uhr geöffnet

Cotidiano Schwabing // Hohenzollernstraße 11 // 80801 München // T 33035707 // sonntags ab 7.30 Uhr geöffnet

Cotidiano Gärtnerplatz // Gärtnerplatz 6 // 80469 München // T 242078610 // sonntags ab 7.30 Uhr geöffnet

***

Mehr kinderfreundliche Cafés auf Cappu Mum:

Littel Rabbit’s Room // Wiener Platz

Café Glückskind – ein neues Kindercafé in Haidhausen

Roof Top – das Café Ruffini in Neuhausen

 

*Dieser Post enthält unbezahlte werbliche Inhalte aufgrund von Markennennung und Verlinkung. Werbliche Inhalte sind für das Gesetz alle Inhalte, die einen Markennamen enthalten. Links- und Markennennung werden auf Cappumum.com aufgrund persönlicher Empfehlung genannt. Links, Empfehlungen und Produktempfehlungen sind ein kostenloser Service vom Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.