Sechs Jahre Cappu Mum Mamablog München

Sechs Jahre Cappu Mum! Was bisher geschah und wie´s weitergeht

Tadaaa, sechs Jahre Cappu Mum, hurra! Wahnsinn – am 11. Oktober 2012 bin ich mit dem ersten Artikel „Das bin ich“ auf Cappu Mum online gegangen. Aufgeregt, ob es überhaupt jemanden interessiert, wer ich bin und was ich schreibe. Neugierig auf „dieses Internet“, wie einmal ein Teilnehmer bei einem Video-Workshop zu sagen pflegte.

Dieses Internet

Dieses Internet habe ich mittlerweile kennen und lieben gelernt mit all seinen guten und schlechten Seiten. Es ist spannend und teils auch erschreckend, was es jeden Tag Neues zu entdecken gibt. Vieles habe ich mit Cappu Mum ausprobiert, Umgestaltungen der Seite vorgenommen, Kategorien hinzugefügt und wieder rausgeschmissen, Social Media Tools ausprobiert.

Sechs Jahre Cappu Mum – und jetzt?

Mit dem Ergebnis, dass ich das Schreiben für euch auf meinem Blog, dem Herzstück „Cappu Mum“, am meisten liebe. Dass Facebook und Instagram für mich gute Tools sind, um mit euch zu interagieren und ich bei Pinterest nach Abschluss meiner Schulung aktiver werde – die Basis dennoch der Blog ist und bleibt. Und, dass ich ausschließlich über meine Startthemen „München, Fashion, Places und Kids“ schreiben möchte mit Bild, Text (vielleicht Video) und passenden Partnern an der Seite.

Seid ihr dabei?

Dann auf ins siebte Jahr – ich freue mich riesig! Euch erwarten:

  • Mehr Styling-Tipps mit chicer Mode von ausgesuchten Labels, deren Geschichte ich gerne erzählen möchte. 
  • Weiterhin Storys über meine Lieblingsstadt „München“ mit kulinarischen Neuentdeckungen, alten Bekannten, Mode und feinstem Cappuccino.
  • Mehr Kids-Themen, da ihr mich oft danach fragt.
  • Reiseziele.
  • Portraits – den Start macht eine fröhliche Portrait-Reihe mit tollen Mamas, inspiriert von Carolin Rottländer und Gudrun Herrmann. Danke!
  • Tanz, weil die Ballett-Themenwoche viel zu lang her ist und so gut bei euch ankam.
  • Eine neue Kategorie! „Living“ habe ich rausgeschmissen und „Motherhood“ hinzugefügt. Unter Motherhood findet ihr coole Mütter, Cappu Talks, schnelle Rezepte und Tipps für die Mama-Auszeit.
Sechs Jahre Cappu Mum Mamablog München

DANKE!

Nun aber genug der Worte. 

Ein riesengroßes Dankeschön an euch liebe Leser! Ohne euch würde ich heute kein sechsjähriges Jubiläum feiern und hätte wenig Spaß an dem Ganzen! Danke für jedes kleine Herzchen bei Instagram und Facebook, eure lieben Kommentare, eure Tipps für neue Artikel (genial!) und natürlich eure Klicks – dass ihr regelmäßig vorbeischaut und durch die Artikel scrollt ist wunderbar. 1000 DANK dafür – ihr seid fabelhaft!!

Danke an meine #learningbuddies Svenja Walter und Carolin Rottländer, dass ihr mich online sowohl offline begleitet und ich soviel von und mit euch lerne. DANKE! By the way, der Artikel war ja wieder der Hit, Svenja: Neues aus der digitalen Welt.

Danke, liebe #theregulars Mareike (Mutti so yeah), Svenja (Meine Svenja), Betti (Mami & Gör). Was wäre ein Mama-Blogger ohne Blogger-Stammtisch! Wann ist der nächste Termin?

Und ein großes Dankeschön an Frauen verbinden – das Frauennetzwerk der Messe München -, worüber ich tolle Ladies kennen gelernt habe, die inspirieren und hier teils bereits in Kolumnen (zum Beispiel Summer-Mama) Gastauftritte hatten. Fortsetzung folgt!

DANKE!! Jetzt wird gefeiert. Auf viele, weitere Jahre  – cheers!

Foto-Credit Header www.nicolemohrmann.com / Flo Bauer