Das Kranzbach: Tea Time! Und die Mama bleibt daheim

Anzeige da Reisekooperation

Der Alltag mit Kindern ist fabelhaft, teils chaotisch schön und immer besonders. Es ist der Wahnsinn, was für einen unglaublichen Ur-Instinkt wir Mamas haben. Sind die Kleinen glücklich, sind wir es auch (nun gut, meistens zumindest), passiert den Kleinen etwas, sei es ein Sturz vom Klettergerüst oder gar eine Unachtsamkeit beim Straße überqueren, vergisst man im Nu – auf die Sekunde – seine eigenen Bedürfnisse, schaltet sofort um und ist zu 100 Prozent beim Kind. Trotzdem: Manchmal braucht Mama auch mal eine klitzekleine Auszeit – eine Mum-Me-Time. Raum nur für sich selbst oder exklusive Zeit mit dem Liebsten. Kurz weg von Familie, Arbeit, Wäschebergen und To do’s. Perfekt!

So folgten meine Freundin Marion und ich voller Elan einer Einladung in das Wellness-Hotel „Das Kranzbach“. Ein Freundinnen-Trip „Ladies only“ – ratschen, entspannen, nichts machen. Die Mama in uns blieb daheim und es war fabelhaft!

kranzbach-weg

Das Kranzbach

Das Wohlfühlhotel „Das Kranzbach“ liegt knapp 100 Kilometer von München entfernt und ist optimal für einen Kurztrip – lohnt sich schon für eine Nacht. Man weiß sich bei Notfällen ruck zuck wieder bei den Kids in München und kann daher wunderbar abschalten.

Fährt man die Auffahrt zum Kranzbach hinauf, mag man seinen Augen kaum glauben, denn am Ende des Weges erscheint ein wunderschönes, feines Country House, das surreal wirkt, als sei es in die Landschaft hinein gemalt worden. Ist es zum Glück nicht, sonst hätten wir hier schließlich nicht so eine tolle Mum-Me-Time verbringen können!

Das Kranzbach wurde vor über 100 Jahren von der britischen Adeligen Mary Isabel Portman im schönen Elmautal errichtet. Was erklärt, warum das Haus so sehr an einen typisch englischen Landsitz erinnert oder auch ein wenig an Rosamunde Pilcher Set.

Umringt von der fabelhaften Bergkulisse inmitten von Wiesen und Wäldern fühlen sich 24 Stunden im Kranzbach wie Urlaub an.

Das Kranzbach-Gelände umfasst  – wie es sich für ein hochherrschaftliches Haus gehört – vier Trakte:

  • das Mary Portman House
  • den Gartenflügel
  • das Badehaus (!)
  • und das Torhaus.

Kranzbach-Mittagessen

Hochherrschaftlich übernachten im Mary Portman House

Das Mary Portman House in gut erhaltener 1913-er Fassade könnte kaum romantischer sein, jedes einzelne der 31 Zimmer ist anders: Unterschiedliche Tapeten, Teppiche und Möbel. Perfekt für ein kinderfreies Wochenende für Verliebte!

Kranzbach-das_Kranzbach

Aristokratie trifft Moderne – der Gartenflügel im Kranzbach

Wir haben im Gartenflügel übernachtet. In diesem modernen Anbau finden sich circa 100 Zimmer, alle mit Panoramafenster und Südbalkon (!).

Die Zimmer sind geräumig mit Blick in die Natur, gemütlicher Sitzecke und sonnigem Balkon. Perfekt für unseren Freundinnen-Trip!

Kranzbach-Zimmer

Gestatten: Das Badehaus

Mein Highlight: Das Badehaus, ein Wellness und Nature Spa. Schließlich möchte „Mami“ bei ihrer Mum-Me-Time pausenlos Wellness machen. Hier mit Luxusvariante, die trotzdem wunderbar unaufgeregt ist.

Kranzbach.-Poolhouse

Zum Saunieren hoch hinaus

Die Baumwipfelsauna. Baumwipfel – was? Was bedeutet Baumwipfel? Baumwipfel ist ein anderes Wort für Baumkronen (wusste ich auch nicht, zum Glück war ich mit einer Ur-Münchnerin hier).  Jedenfalls ist dies die beste Sauna, in der ich je war. Eine Mischung aus normaler Sauna und Dampfbad, daher nicht zu heiß, aber auch nicht zu kalt und nicht zu trocken. Und das Allerbeste: Der Blick über die Baumkronen auf die Bergwelt.

Kranzbach-Sauna

Kranzbach-Wellness

Auf einer grünen Wiese… Entspannen mit Perfect View

Auf der großen, geschützten Liegewiese lässt es sich stundelang auf einer gemütlichen Liege mit Kuscheldecke und Lieblingsbuch aushalten.

Kranzbach-Ausruhen

Kranzbach-Sonnenliegen

Zwischen den Ruhepausen geht es zum…

Baden, baden und wieder baden

… in einem der fünf heißen Innen- und Außen-Pools. In der Saunalandschaft gibt es ein Kaltbecken.

Kranzbach-Pool_Indoor

Kranzbach-Getraenkebrunnen_Sauna

Wandern im Elmautal

Spazieren gehen im Elmautal trifft es in unserem Fall besser. Wie so oft, wenn ich mit meinen Mädels mal ohne Kinder unterwegs bin. Schließlich ist man mit Kind top fit im Alltag: Radeln, spielen, Legosteine aufheben, aufräumen… Im Wellness-Kurzurlaub wird relaxed. Für all die, die beim Wandern am besten abschalten können, gibt es tolle Wanderwege mit Start am Kranzbach. Das Elmautal ist traumhaft schön und wunderbar ruhig.

Kranzbach-Wandern

Good Morning

Kranzbach-Morgenstimmung

Abendstimmung

Kranzbach-Abendstimmung

English Breakfast

Köstlich! Die Saftbar für eigens kreierte DIY-Vitaminbomben, feine Eierspeisen an der Live-Cooking-Station, Müsli, Früchte, gesundes Brot, Nüsse, allerlei regionale Köstlichkeiten und kein Abwasch danach – herrlich.

Kranzbach-Fruehstueck

Kranzbach-Restaurant

Tea Time

Das Teetrinken gehört seit dem 17. Jahrhundert zur typisch britischen Lebensart und ist im Kranzbach Gang und Gebe. Den sogenannten Afternoon tea (Nachmittagstee) kann man wunderbar im Salon im Mary Portman House genießen. Nach dem Dinner im Restaurant gibt es Gute-Nacht-Tee für alle Gäste und dazu köstlichste Zartbitterschokolade.

das-kranzbach-hotelbar

Cocktail-Stunde

Faszinierend! Die Hotelbar ist der Wahnsinn. Unglaublich kreativ, unglaublich bunt, sehr besonders und stilvoll. Die Hotelbar ist im Mary Portman Haus angesiedelt und umfasst neben dem Barraum verschiedene, kleine Salons, in unterschiedlichen Farben.

Kranzbach-Hotelbar_Blaues_Zimmer

kranbach-barsessel

das-kranzbach-hotelbar_gelbes_zimmer

Mein Fazit

Favorite Hotel für die kleine Auszeit, dieser Ort ist ideal zum Abschalten! Wir hatten hier eine ruhige, erholsame Zeit, obwohl es nur eine Übernachtung war. Im Kranzbach geht es entspannt zu, nicht spießig, trotz Country House-Ambiente. Der Service ist super, immer für einen Witz zu haben und das Publikum bunt gemischt. Vom verliebten jungen Paar, über eine Gruppe von Frauen auf ihrem jährlichen „Ladies Trip“ bis hin zu alleinreisenden Geschäftsleuten, die durchatmen möchten und müssen. Sehr nett! Man fühlt sich unbeobachtet und kann sich auf dem weitläufigen Gelände wunderbar zurückziehen.

Achtung: Das Kranzbach ist ein „Adults only“-Haus (das Kranzbach-Team empfiehlt Urlaub mit Kindern im Kranzbach frühestens ab einem Alter von 10 Jahren) und das ist gut so. Natur und Ruhe pur! Tolle Familienhotels sowie Reiseziele für den nächsten Urlaub mit der Family habe ich hier für euch aufgeschrieben.

Im Haus finden keine großen Events oder Tagungen statt und es gibt auch kein à la Carte-Restaurant für Gäste von außen. Klingt vielleicht auf den ersten Blick alles etwas versteift, ist es aber nicht. Denn dieses Hotel zeichnet sich dadurch aus, das man garantiert zur Ruhe kommt und die Batterien auftanken kann – jedenfalls durch keine Außeneinwirkung „gestört“ wird. Nun muss man nur noch sich selbst ermahnen, nicht stündlich Face Time mit den Lieben daheim zu machen – dann ist es großartig! Eine perfekte Mum-Me-Time. Und die Mama bleibt daheim.

Claire-Kranzbach

Gut zu wissen

Das Kranzbach // Kranzbach 1 // 82494 Krün bei Garmisch-Partenkirchen // Deutschland // Mail info@daskranzbach.de // T+49 8823 928000 // Preise // WEB

Das-Kranzbach_1

Das-Kranzbach_2

Das-Kranzbach_3

– Ganz herzlichen Dank an das Kranzbach-Team für die Einladung zu dieser traumhaft schönen Mami-Auszeit! Es war ganz wunderbar und wir saßen erholt im Auto zurück nach München. –

Die hier geschilderten Eindrücke geben meine persönliche Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.