Diamonds are a Mum’s Best Friend: Schöniglich

In der Rubrik “Diamonds are a Mum’s Best Friend” stelle ich Euch kleine Schmucklabel vor, die ich für mich entdeckt habe und die im zahlbaren Bereich liegen. So ein schönes Schmuckstück peppt doch im Nu jedes Mama-taugliche Alltagsoutfit auf.

Schöniglich aus Wiesbaden

Heute stelle ich euch Schöniglich vor. Die Gründerinnen Verena und Susan sind seit ihrem 19. Lebensjahr befreundet und sprühen nur so voller Ideen für ihr erstes, gemeinsames Label. Letztes Jahr habe ich die beiden einmal kennen gelernt und das war sehr interessant. Die Zwei stellen alle Produkte liebevoll in ihrem Atelier in Wiesbaden her, achten dabei stark auf gute Qualität, faire Preise und Stil. Neben ihrer eigenen Kollektion nehmen sie sogar Farbwünsche und Maße an. Jedes einzelne Armband wird auf das eigene Handgelenk angepasst! Ich bin ein großer Fan der Exklusiv-Kollektion mit dem typischen „schöniglichen“ Magnetverschluss – natürlich in Gold (gibt es aber auch in Silber). Die neuen Sommerfarben sind der Hit und toll zu leichten Tunikas, Sonne, Strand und Meer! Auf dem Bild seht ihr einen Mix aus Exklusiv (GN506 Safari) und zwei individuellen Klassikern, den die zwei Mädels mir ruckzuck auf das knappe Stichwort „Ibiza-Stil“ hin zusammengestellt haben – perfekt!

Die komplette Kollektion könnt ihr hier einsehen und bestellen.

  1. Pingback: Advents-Special: 3. Advent – Fesstagsschmuck von Schöniglich zu gewinnen |

  2. Pingback: Ein neuer Blog-Beitrag von Cappu Mum über unsere Armbänder | Schöniglich - Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.