Unternehmungen mit Kindern in München im Sommer

Mit Kindern in München: Zehn Sachen, die im Mai Spaß machen

Enthält Werbung

Yeah! Die Sonne scheint wieder, ob der Mai seinem Namen doch noch gerecht wird?! Hoffentlich, so langsam kann ich eine Prise Vitamin D dringend gebrauchen. Sobald die Sonne scheint, geht es mit den Minis raus. Hier sind zehn schöne Sachen, die im Mai mit Kindern in München Spaß machen:

1. Summer-Mama Styling Party „Reloaded“

Die Summer-Mama Styling Party ist zurück im Lemoni Store. Am Freitag, den 24. Mai 2019, heißt es von 10.30 bis 15.30 Uhr: Sommer, Sonne, Boho-Feeling! Mit lustigen Mama-Talks, coolen Sommerlooks, Snacks und (!) Styling-Tipps von mir in Katrins tollem Lemoni in der Maxvorstadt. Ich freue mich riesig darauf. Kommt vorbei!

Summer-Mama Styling Party im lemoni Store München

2. Geburtstagssause im Kinderkunsthaus München mit freiem Eintritt

Acht Jahre Kinderkunsthaus München müssen gefeiert werden. Am Sonntag (19. Mai) steigt von 10 bis 18 Uhr die große Geburtstagssause. Eintritt frei für die ganze Familie! Auf euch wartet ein tolles Kreativprogramm. Schaut vorbei! Mehr Infos findet ihr hier.

Kindergeschichten beim Vorlesetag im Kinderkunsthaus München
Foto-Credit: Kinderkunsthaus München

3. Orientierungslauf am Vatertag

Während die Papas mit ihren Freunden im Biergarten verweilen, sporteln wir Mamas in der Freizeit gemeinsam mit unseren Kindern beim Orientierungslauf. Am Donnerstag findet ein Orientierungslauf mit Kinderrunde am Riemer Park statt. Wie das geht, erfahrt ihr im Post. Die „Schnitzeljagd“ macht Kids riesigen Spaß.

Orientierungslauf für Kinder

4. Münchner Hofflohmärkte

Bummeln, Schätze entdecken und in fremde Hinterhöfe im Viertel hineinblicken. Das klingt nach dem Start der Münchner Hofflohmärkte. Am Samstag geht es im Doppel in Schwabing und Haidhausen los. Alle Tipps und Termine.

München mit Kindern bei den Hofflohmärkten

5. Picknick im nördlichen Teil vom Englischen Garten

Ist Traumwetter in der Stadt, gilt folgender Plan: Rasch die Picknickdecke, Kuchen, Snacks und Drinks einpacken. Auf geht es zum Picknick im nördlichen Teil vom Englischen Garten. Weit weg vom Trubel ist das Bullerbü – riesige Blumenwiesen, stille Bachläufe und lachende Kinder, die darin planschen. Einfach fabelhaft! Den nördlichen Teil erreicht ihr wie folgt: Zu Fuß rechts hinter dem Biergarten Hirschau (Gyßlingstraße 15) in den Englischen Garten hinein spaziert und euch treiben lassen. Oder ihr überquert mit dem Radl die Brücke hinter dem Seehaus zum Englischen Garten Nord. Mehr Lieblingsplätze zum Picknicken mit Kindern in München folgen.

Der Englische Garten ist in München mit Kindern ein toller Ort zum Entspannen in der Natur.

6. Beerenschmaus und Spielspaß im Beerencafé

Auf in die Beerencafés, die Saison ist eröffnet. Wir fahren gerne in das Beerencafé in Johanneskirchen, zwei weitere findet ihr in Lochhausen und Feldmoching. In Hofreiters Beerencafés könnt ihr Beeren selber pflücken, Beeren-Kreationen schlemmen und Action mit euren Kids erleben. Ich sage nur: köstliche Beeren-Shakes und himmlische Kuchen. Mhhh! Für Kids sind das Versteckspiel im Maislabyrinth, Stockbrot am offenen Lagerfeuer grillen und über Strohballen hüpfen der Hit. Mehr Infos gibt es in diesem Artikel: Im Maislabyrinth. Und wie kommen wir hier bitte wieder raus?

Hofreites Beerencafes in München mit Kindern erleben

7. Stand Up Paddeln an den Seen um München

Sobald die Sonne scheint und die Temperaturen über 20 Grad steigen, heißt es in München Summer-Feeling deluxe. Schnappt euch eure Minis und auf geht es zum See. 45 Minuten von München entfernt fühlt ihr euch am See angekommen binnen Sekunden wie im Urlaub. Meine liebsten Starnberger See SUP Spots und mehr Orte zum Stand Up Paddeln um München zeige ich euch hier.

Starnberger See SUP

8. Beachen mit Kindern in München

Wer keine Lust auf Auto fahren hat, kann Beach-Vibes inmitten von München mit den Kleinen einfangen. Der Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen lädt Groß und Klein zum Beachen ein. Mit viel Sand zum Burgen bauen, Musik, Pommes, Pizza, Strandtoast und kühlen Drinks. Tipp: Beim Isar Clean Up am 29. Juni 2019 mitmachen – eine Initiative, um unseren Fluss inmitten der Stadt sauber und gesund zu halten. In der Mitte der Isar Clean Up Tour gibt es einen Snack und Drink for free am Kulturstrand.

9. Regen in München

Spielt das Wetter nicht mit, ist ein Nachmittag im Schwimmbad ein super Plan. Wir mögen das Hallenbad in Pullach. Warmes Wasser im Kinderbecken, ein Whirlpool mit 37 Grad neben dran (hurra!) und ein Außenbecken mit 34-Grad-Wasser. Das Highlight für Kinder im Außenbecken ist der Strudel. Der perfekte Wellness-Tag für Mamas und Minis ist gesichert.

Mit Kindern in München bei Regen geht es ins Hallenbad

10. Roof Topping – die Mama Auszeit mit Perfect View

Einfach mal wieder eine Mama Auszeit mit den besten Freundinnen einplanen, eine Roof Top Bar aussuchen und schauen, wie die Sonne über der schönsten Stadt der Welt untergeht. Mit einem spritzigen Drink in der Hand und wohltuenden Freundinnengesprächen.

München mit Kindern