La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

Auf ins Heidiland! La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

*Werbung – Pressereise*

Wo ist das Tannheimer Tal? Die erste Frage, die sich mir stellte, als ich die Einladung zur Pressereise in die La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal erhielt. Google sagt, das ist ein 1100 Meter hohes Tal in den Tannheimer Bergen in Österreich, angrenzend ans Allgäu. Ich sage, ein kleines Heidiland in Österreich mit den buntesten Blumenwiesen, eingekesselt in eine filmreife Bergkulisse.

Besagte Blumenwiesen und Berge durfte ich auf der Pressereise im Mai mit einer Freundin und tollen Bloggern kennen lernen. Hier ist eine kleine Zusammenfassung für euch, aber Achtung: dieser Artikel enthält viel grün.

Wohnen in den La Soa Chalets in Schattwald

Die La Soa Chalets wurden vor einem Jahr von der frisch gebackenen Mama Stephanie Swoboda mitten auf einer Blumenwiese in Schattwald eröffnet. Ein idyllischer Wohlfühlort auf über 1000 Metern mit 360 Grad Bergblick für Familien, Paare, Hochzeiten und Firmen-Events. Von München ist man in gut zwei Stunden hier. Die Lage ist großartig, vor allem für Familien: Ihr wohnt neben dem Lift, der euch hoch hinauf auf den Berg bringt – im Sommer zum Wandern und im Winter zum Skifahren. Wanderwege starten ebenfalls direkt vor der Haustüre. Die Gegend ist ruhig und die Wiesen laden Kids zum Herumtollen ein. Und: Es gibt morgens einen Frühstückskorb mit regionalen Speisen für das entspannte Familienfrühstück im Chalet!

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

Die Chalets

Das Chalet Dorf besteht aus neun Chalets, zwei großzügigen Lodge-Suiten und einer Eventlodge für Veranstaltungen. Die Chalets bieten Platz für zwei bis acht Personen.

Wir waren auf der Pressereise im Bently-Chalet untergebracht, das größte Chalet mit 190 Quadratmetern. Vier Schlafzimmer mit eigenem Bad, ein geräumiges Wohnzimmer mit offener Küche und ein Esstisch mit Platz für eine Großfamilie. Für die Mama-Auszeit gibt es draußen im eigenen Garten eine Sauna mit Außenwanne.

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets im Tannheimer Tal

Ride mit dem E-Bike

Mein Highlight der Reise war unsere Tour mit E-Bikes von den Chalets durch das Tannheimer Tal bis zum Vilsalpsee. Zu Beginn war ich skeptisch, doch als wir lässig die ersten Mountainbiker auf dem Weg nach oben überholten ohne aus der Puste zu kommen, war ich begeistert vom E-Bike. Beziehungsweise begeistert, den Berg überhaupt hoch zu kommen, das hätte ich ohne Akku niemals geschafft.

Eins steht fest, ich brauche ein E-Bike für München! Mit dem E-Bike bewegt ihr euch die ganze Zeit angenehm gleichmäßig (ohne Treten fährt das Fahrrad nicht, ist kein Moped), egal ob es bergab oder bergauf geht. Das lässt sich gut mit der Fitness-Übung vergleichen, bei der ihr die Bauchmuskeln anspannt, die Beine angewinkelt nach oben streckt und mit beiden Beinen in der Luft Fahrrad fahrt. Sprich: E-Bike fahren ist nicht so anstrengend wie radeln, trotzdem mit Fitness-Effekt – je nachdem wie stark ihr den Akku ins Spiel bringt.

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

Cappuccino im Restaurant Vilsalpsee

Fahrradtour zum Vilsalpsee im Tannheimer Tal
Der magische Vilsalpsee

Alles Käse oder was? Die Besichtigung der Bergkäserei

Ein weiterer Programmpunkt war der Besuch der Käserei Biedermann in Grän, wenige Kilometer von den La Soa Chalets entfernt. Käser Markus zuzuhören, wie er voller Leidenschaft von seiner Käserei (in dritter Generation) und dem Tannheimertaler Alpenkäse erzählte, war klasse. Wusstet ihr zum Beispiel, dass man Alpenkäse nie kalt essen soll und immer am Stück (nicht in Scheiben)? Dann habt ihr das beste Geschmackserlebnis? Die Käserei beliefert Läden wie unseren Käfer in München. Unbedingt vorbeischauen, echten Alpenkäse kaufen – köstlich! – und einen Blick vom Schauraum aus auf die Produktionsanlagen werfen. Spannend zu sehen, wo unser Käse herkommt, auch für Kinder.

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

Mein Fazit

Die La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal sind ein schöner Ort für eine Auszeit mit der Familie. Ihr seid ruck zuck hier, es ist grün – grüner geht es wirklich nicht – und ruhig. Dieses Fleckchen Österreich auf 1100 Metern könnte aus einem Bilderbuch entsprungen sein. Super ist, dass ihr alle Aktivitäten von der Haustüre aus starten könnt: Wanderungen, Spaziergänge, Radtouren am Radwanderweg Tannheimer Tal entlang. Die Chalets sind geräumig mit ausreichend Platz und das Team vor Ort immer hilfsbereit. Also auf ins Heidiland!

Esprit Sommerlook

Esprit Look für den Sommer

Blumenmädchen-Look: Rock mit Kaktus-Print und Jeanshemd von Esprit.

Gut zu wissen

  • Die La Soa Chalets befinden sich zwei bis zweieinhalb Stunde mit dem Auto von München entfernt.
  • Preise
  • Im Preis ist ein täglich gelieferter Frühstückskorb mit Köstlichkeiten aus der Region zum  Chalet inkludiert.

LA SOA Chaletdorf, Schattwald 80, 6677 Schattwald // Maps // Mail info@la-soa.at // WEB

La Soa Chalets in Schattwald im Tannheimer Tal

– Vielen Dank an das La Soa Team für die Einladung zu diesem schönen Wochenende. Wir hatten eine tolle Zeit im versteckten Tannheimer Tal! –

– Rock und Jeanshemd wurden mir von Esprit dauerhaft zur Verfügung gestellt. –

Vielleicht gefällt euch auch: