Süddeutsche Familie Magazin

Einmal teilen, bitte! SZ Familie, das Magazin für Eltern und Kids

Anzeige

Lesen macht Spaß. Am allermeisten, wenn die Kleinen mitlesen – im Park, gemütlich auf der Couch, im Urlaub. Mit dem neuen Magazin SZ Familie könnt ihr euch wunderbar den Lesespaß mit euren Kids teilen. Okay, ganz neu ist das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung nicht, wir lesen bereits seit einem Jahr mit.

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

Was sich hinter SZ Familie verbirgt? Ein dickes Familienmagazin. Der Clou: Das Ganze ist ein Doppelheft bestehend aus einem Heft für Kinder und einem für Eltern. Wir sind große Fans und haben bisher keine Ausgabe verpasst. Das Magazin macht aber auch Spaß!

Hier beim Schmöckern am Beckenrad im Freibad letzten Sommer…

… und mit Cappuccino beim Samstagsfrühstück.

Süddeutsche Zeitung Familie – das Magazin für Kinder

Zurück zum Heft. Der Kinderteil ist der Hit und mein Söhnchen freut sich jedes Mal wie ein Schneekönig darüber. Seine Lieblingsseite ist die Witzeseite zu Beginn, die ist super für den Einstieg. Dann geht es spannend weiter: Tiere, Rätsel lösen, Suchbilder, Bastelvorlagen zum Ausschneiden, Ausmalbilder, Lesestoff für Schulkinder, Vorlesegeschichten und coole Sticker. Ein echtes Mitmachheft. Top: Das Kinderheft ist komplett werbefrei und garantiert reinen Lesespaß.

Die Themen gehen von Lernen, Spiel, Spaß und Dinosauriern bis hin zu gesellschaftlichen Themen wie die Handy-Nutzung. Alle Seiten sind farbenfroh und für Kinder gemacht, dass kleine Leseratten nicht mit dem Blättern aufhören möchten…

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

Durch die rosarote Brille, ähm Wolke schauen

… bis es ums Verliebtsein geht. Ganz schön kitschig und (!) langweilig!

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen ZeitungEs sei denn, im Heft klebt eine rosarote Wolke, die Kinder sich an die Fensterscheibe bappen können.

Huch, durch die Wolke sieht wirklich alles rosarot aus. Vielleicht ist das Verlieben ja doch nicht so „kitschig/peinlich“.

SZ Familie

Das Heft für Mamas

Das Heft für Eltern handelt ebenfalls vom Verlieben und von spannenden Themen, die uns im Familienleben beschäftigen.

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

Erzählt werden die Themen von Eltern und tollen Journalisten. Netflix und Co. für Kinder, Erziehungsfragen, interessante Reportagen, wie 40 Väter, die wir lieben und vieles mehr. Reinschauen! Aber zurück zum Teilen: Ein paar Themen – wie das Verlieben – aus dem Elternheft finden sich im Kinderheft wieder, so können wir uns mit unsren Minis austauschen und das neue Wissen teilen. Ein interaktiver Lesespaß für Klein und Groß!

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

SZ Familie kennenlernen

Das SZ Familie Magazin erscheint alle zwei Monate, die nächste Ausgabe Ende April. Zum Testen empfehle ich euch das coole Kennenlern-Abo, dabei erhaltet ihr drei Ausgaben zum Preis von zwei und die Lieferung in Deutschland ist kostenlos. Ruck zuck landet das Süddeutsche Zeitung Familie Magazin pünktlich zur nächsten Ausgabe druckfrisch in eurem Briefkasten: SZ Familie kennenlernen oder verschenken.

Und wem euch eine neue Ausgabe alle zwei Monate nicht ausreicht, empfehle ich den Newsletter für Updates zwischendurch. Nach Anmeldung (hier unten auf der Seite) bekommt ihr jeden Freitag spannende Mama Themen in euren Posteingang.

SZ Familie, das Familienmagazin der Süddeutschen Zeitung

– Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Süddeutschen Zeitung Familie entstanden. –