Der Parka! Das Mama-Must-Have im Winter

Der Parka ist die Mama Uniform im Winter

Jede Mama braucht ihn, den guten, alten Parka – auch als Anorak bekannt. Ohne diesen warmen Wintermantel geht in den Wintermonaten gar nichts. War es vor den Kids noch en vogue im Winter viel zu dünn gekleidet herum zu spazieren und zu frieren, weiß jede Mama nach dem ersten Spaziergang bei Minusgraden mit Baby im Kinderwagen: diese Zeiten sind vorbei!

Stilvoll im Parka

Stilikone Sarah Jessica Parker liebt ihren Parka und schlendert seit Jahren warm darin eingehüllt mit ihren Kids im Schlepptau stilsicher durch die Straßen New Yorks. Dazu kombiniert sie schlicht Boots und Jeans und schaut wie immer klasse aus. Den warmen Wintermantel gibt es von rein funktional bis très chic. Keine Sorge: Beim ersten Blick auf das Preisschild könnte eine kurzzeitige Schockstarre eintreten. Hier kann ich aber aus eigener Erfahrung beruhigt sagen, dass sich die Investition lohnt (es gibt auch immer gute Schnäppchen aus der vorangegangen Saison). Meinen Lieblingsparka – klassisch in schwarz mit zeitlosem Schnitt – trage ich den vierten Winter in Folge. Tipp: Den Parka am besten nach dem Winter in die Reinigung bringen und anschließend gut geschützt im Kleiderschrank verstauen. Ein hochwertiger Parka ist ein tolles, langlebiges Kleidungsstück.

Der perfekte Parka für eine Mama muss…

… warm sein! Das heißt gut gefüttert und lieber in einer Nummer zu groß gekauft, damit darunter auch der dicke Winterpullover Platz hat.

… wasserfest und atmungsaktiv sein. Das gute Stück muss schließlich dem Münchner Schneeregen standhalten und auch bei rasanten Abfahrten mit dem Schlitten halten.

… Schmutz abweisend sein. Patschhändchen, Fußabdrücke, Abdrücke von matschigen Schneebällen und Co. sollten sich rasch mit Feuchttüchern abwischen lassen.

… winddicht und Wärme isolierend sein. Für ein wohlig, warmes Tragegefühl. Ein Nachmittag auf dem Spielplatz oder am Rodelhang kann durchgefroren ziemlich lang werden.

… hübsch ausschauen. Dann ist er auf dem Weg ins Büro genau so gut wie auf dem Spielplatz tragbar!

Acht Parkas aus den Onlineshops

Hier ist eine kleine Auswahl an schönen Winterjacken aus den Onlineshops für lange Winternachmittage draußen mit den Kindern:

Ein Parka ist die Mama Uniform im Winter

1. Very british: Die wetterfeste, zeitlose Wachsjacke von Barbour.

2. Très chic: Die warme, wasserdichte Parkajacke von Barbour.

3. Der langlebige Klassiker: Schwarzer, dicker Parka von Save the duck (über Reyerlooks.com)

4. Cool: Lässiger Parka von Closed mit warmem Futter.

5. Im Sale: Olivfarbener, warmer Parka von Tommy Hilfiger (über Breuninger Sale).

6. Platz für Bauch und Baby: Super warmer Parka LAPINSIRKKU von Finside (über About you) für Mamas und Mums to be. Der lässige Parker kann einfach mit den Baby- und Belly-Einsätzen LIPERI und LILLUKKA erweitert werden und bietet so Platz für Bauch und Baby.

7. City chic: Schwarzer Steppmantel mit wasserabweisendem Oberstoff von SAVE THE DUCK (über Reyerlooks.com).

8. Ein bisschen Farbe für graue Tage: Steppmantel mit wasserabweisendem Osterstoff von SAVE THE DUCK in altrosa (über Reyerlooks.com).

 

Bildmaterial: Barbour, Reyerlooks.com, PR