SuperCalé: Berber-Körbe, Strohtaschen & jede Menge Super-Sachen

SuperCalé München

Super-was? SuperCalé! Das sind die zwei Freundinnen Caro und Lena. Beziehungsweise ihr Label und dazugehöriger Onlineshop. Der Name SuperCalé setzt sich zusammen aus den Vornamen der beiden, verknüpft mit dem positiven Wort „super“.

Vom Suchen und Finden der Berber-Körbe mit Deckel

SuperCalé finde ich super! Den tollen Online Concept Store habe ich zufällig entdeckt, als ich nach einem Bastkorb mit Deckel Ausschau hielt. Bastkörbe mit Deckel zu finden, ist wahrlich kein leichtes Unterfangen. Es gibt zig Shops mit chicen Bastkörben, die meisten sind jedoch ohne Deckel. Bei SuperCalé gibt es welche!

Wie es der Zufall so will, stammt der neue Onlineshop aus München und eine der beiden Gründerinnen – Lena – ist seit wenigen Wochen frisch gebackene Mama. Das bedarf natürlich einer Shop-Vorstellung auf Cappu Mum!

Bastkorb mit Deckel

Die zwei Gründerinnen Caro und Lena

Die SuperCalé Gründerinnen Caro und Lena sind seit ihrer Kindheit „Super“-Freundinnen und haben seit der fünften Klasse gemeinsam die Schulbank gedrückt. Nach der Schule gingen die zwei zwar getrennte Wege und machten halt in verschiedenen Städten und Ländern, aber die Freundschaft hielt. Die Idee, einmal etwas eigenes gemeinsam aufzubauen, hatten sie lange im Hinterkopf. Nach dem Studium strandeten die beiden Weltenbummler wieder in München und starteten erst einmal klassisch in ihren Berufen.

SuperCalé

Vom Suchen und Finden bunter Brillenbänder

Im Gegensatz zu mir, waren Caro und Lena vergangen Herbst nicht auf der Suche nach Bastkörben mit Deckel, sondern nach coolen, bunten Brillenbändern. Leider vergebens! So fertigten die zwei kreativen Freundinnen ihre Brillenbänder kurzerhand selbst. Es folgten Pom Poms und Berber-Körbe, die Idee zum Online Concept Store ward geboren.

Basttaschen

SuperCalé

Im liebevoll gestalteten Online Concept Store SuperCalé finden sich neben dem eigenen, gleichnamigen Label kleine, internationale Brands. Interior-Accessoires, Schmuck, Krims Krams, schönes fürs Büro und jede Menge Inspiration. In ihrem Online-Magazin auf der Shop-Seite erzählen die Gründerinnen die spannenden Geschichten hinter den Produkten, stellen Brands vor, geben Styling-Tipps, teilen News und verbreiten jede Menge gute Laune!

Supercalé München

Kurz notiert: SuperCalé beim GRLZ Collective Pop Up in München

Freitag und Samstag könnt ihr in München offline bei SuperCalé shoppen. Beim GRLZ Collective Pop Up im Werksviertel, einem tollen Event mit acht neuen Münchner Labels, leckerem Essen, Drinks, Shopping-Spaß und guter Musik.

GRLZ Collective Pop Up // Container-Kollektiv // Atelierstraße 4 // München-Werksviertel // 28. Juli 2017 (Fr) 15-22 Uhr & 29. Juli 2017 (Sa) 11-16 Uhr // Facebook-Event

GRLZ Collective

Bildmaterial: www.supercale.de

Flyer: GRLZ Collective

1 Kommentare

  1. GRLZ GRLZ GRLZ… die wissen halt was wir Girls wollen und was wir lieben. Ich finde es immer so spannend, wieviel Energie frei wird, wenn Mädels an einem Strang ziehen! Tolles Projekt, ich freu mich aufs Wochenende!
    * ach ja – und endlich ein echter POP UP Store – zwei Tage und OVER! Prinzip POP UP verstanden und nicht gleich einen ganzen Shopping-Monat draus gemacht 😉 I LIKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.