Münchner Theater für Kinder – schön beschäftigt bei Schmuddelwetter

Alles begann 1967 in der Leopoldstraße, wo das Münchner Theater für Kinder zum ersten Mal seine Pforten öffnete. Zehn Jahre später fand der große Umzug in das alte Kino in der Dachauerstraße statt, wo heute noch täglich Geschichten für kleine und (!) große Gäste gespielt werden. Laut meinen Münchner Mädels schaut es hier aus wie vor 30 Jahren. Ein nostalgischer Ort!

Münchner Theater für Kinder

Das Münchner Theater für Kinder ist urig, gemütlich, klein und cool. Im Eingangsbereich kunterbunt und leicht chaotisch vollgehängt mit Plakaten von kommenden und vergangenen Stücken sowie etlichen Kinderzeichnungen. Für die Kleinen ist das der absolute Hit! Man läuft über Teppiche und kann sich gemütlich in die alten Kinosessel im Saal hineinfletzen. Hier ist nichts neu und modern, inklusive der Bühne, genau so muss es auch sein!

Was ihr im Kindertheater anschauen könnt!

Kindern ab vier Jahren wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Märchen der Gebrüder Grimm, Geschichten von Janosch, Pettersson, Astrid Lindgren und Co., bis hin zu Musicals und Opernbearbeitungen. Der Spielpan enthält bis zu 14 Stücke.

Zu Besuch im Münchner Theater für Kinder

Wir waren zum ersten Mal im Kindertheater, spontan initiiert von einer lieben Freundin und es war super! Auch wenn Hänsel und Gretel einige etwas gruselige Sequenzen beinhaltet, ließ die Spannung durch das Auffordern der Kinder zum Mitmachen schnell nach. Die Schauspieler haben das toll gemacht und die kleinen Zuschauer süß einbezogen. Nach der Theatervorstellung haben viele, kleine Gäste müde und glücklich mit roten Wangen den Saal verlassen.

Infos

Mit Glück bekommt ihr sogar am Wochenende noch kurzfristig Karten, jedoch empfiehlt sich eine Vorbestellung. Uns haben die Plätze in der ersten Reihe auf dem Balkon super gefallen. So ist für neue Theatergänger auch der gewisse Sicherheitsabstand gewahrt, wenn ihnen zwischenzeitlich doch ein wenig mulmig zumute ist.

Ein Besuch im Kindertheater ist ein schönes, kulturelles Erlebnis für Kinder und nebenbei die perfekte Beschäftigung, wenn einem am verregneten Herbsttag daheim die Decke auf den Kopf fällt!

Tipp: Ein schöner Ort für den nächsten Kindergeburtstag (alle Infos findet ihr hier).

Münchner Theater für Kinder // Dachauer Straße 46 (direkt am Stiglmaierplatz) // WEB // Vorstellungen täglich um 15 Uhr & Sa, So sowie an Feiertagen und in den Schulferien auch um 10 Uhr // Eintrittskarten an der Theaterkasse erhältlich // Kartenbestellungen T 089 /59 54 54 oder  T 089/ 59 38 58 (Kassenöffnungszeiten für Bestellungen: 10 – 14 Uhr & 15 – 17.30 Uhr) // Preise 9 – 13 Euro

Anmerkung: Eine Leserin hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass dieses wundervolle Theater jedes Jahr ums Überleben kämpft. Auf der Seite „Unterstützen“ kann jeder, der mag, egal in welcher Höhe, das Münchner Theater für Kinder unterstützen.

Vielleicht gefällt euch auch:
  1. Pingback: Meine Ecke: München Maxvorstadt - Cappu Mum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.