Getestet: Der KOENIC Milchaufschäumer für den Cappu daheim (plus Verlosung)

Anzeige

Kein Cappuccino ohne Milchschaum. Ganz klar! Die meisten Cappuccino-Maker für daheim haben in der Regel auch gleich einen Milchaufschäumer integriert. Somit steht gemütlichem Cappu-Genuss in den eigenen vier Wänden nichts im Wege.

Nun ist es jedoch so, dass ich seit einiger Zeit versuche, mich aus diversen Gründen von den praktischen Kapseln zu verabschieden. Klappt nicht ganz so einfach, wie geplant, da mein geliebter Ristretto sowasvon köstlich schmeckt, mit der Intensität müden Müttern fabelhaft durch den Tag hilft und dabei auch noch im Nu zubereitet ist.

Nichts desto trotz ist damit jetzt Schluss und bis Ersatz gefunden wird, köchelt ein Oldschool-Espressokocher von Bialetti (funktioniert auch beim Induktionsherd!) fröhlich auf unserem Herd vor sich hin. Und das duftet… Hach, sehr fein! Aber eins fehlt dabei: der Milchschaum.

Kein Cappuccino ohne Milchschaum

Die Milch im Topf erhitzen und mit dem Schneebesen schaumig rühren? Nein danke! Das ist keine Option, denn wer hat schon die Zeit. Da kam die Anfrage wie gerufen, den KOENIC Milchaufschäumer KMF 5211 von Saturn auszuprobieren. Ein elektronischer, wirklich sehr einfach zu bedienender (eigentlich gibt es nur zwei Funktionen: Milch erhitzen und Milch kalt oder warm aufschäumen) Milchschaum Produzent. Auf Knopfdruck Milchschaum – perfekt! Was brauchen Cappu Mums mehr?!

milchschaum-cappuccino

Aber das Beste ist, dass der Aufschäumbehälter spülmaschinenfest ist – sehr praktisch. Das Aufschäumen der Milch dauert zwar ein klein wenig, das Ergebnis kann sich dann aber auch absolut sehen lassen. Cremiger Milchschaum, der im Nu mit Espresso als Cappuccino, Honig oder natürlich pur als Kindercappuccino für die lieben Kleinen serviert werden kann. Einziger Nachteil: nach der ersten Fuhre Milchschaum muss das Gerät vorerst abkühlen, bevor es weitergeht. Was jedoch insofern gar nicht schlimm ist, da eine Milchmenge für circa drei Tassen Cappuccino oder auch mehrere, kleine Tassen Kindercappuccino oder auch Babyccino eingefüllt werden kann. Dem gemütlichen Cappu Date mit den Mädels und ihren Kids steht also nichts mehr im Wege.

Latte Art Contest: Gewinnt 2 x 1 KOENIC Milchaufschäumer KMF 5211

Für alle Cappu Mums habe ich auch gleich noch eine schöne Verlosung parat. Gemeinsam mit Saturn freue ich mich, 2 x 1 KOENIC Milchaufschäumer KMF 5211 (ca. 44,95 Euro) unter euch verlosen zu dürfen.

milchaufschaeumer-2

Mitmachen ist ganz einfach!

Teilnahmebedingungen

1. Ihr werdet Fan von Cappu Mum auf Facebook, bzw. Email-Follower (oder seid es bereits).

2. Ihr hinterlasst einen kurzen Kommentar unter diesem Artikel: „Cappuccino, Kakao, Kindercappuccino, Espresso Macchiato, Mandelmilch, Latte Macchiato…? Was ist eure liebste Milchschaum Kreation?“

3. Bitte die Teilnahmebedingungen und Gewinnspielregeln beachten.

4. Das Gewinnspiel endet am Montag, den 7. November 2016, um 23.59 Uhr.

Viel Spaß beim Mitmachen!

PS: Bei den Kommentaren ist nur euer Name für alle sichtbar (der Name kann gerne ausgedacht sein), die Email-Adressen kann nur ich sehen.

– Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Saturn entstanden – 

  1. Hallo,

    ich mag am liebsten den Klassiker, den guten alten Cappuccino. Am allerliebsten noch mit lecker Kakaopulver obenauf

    Viele liebe Grüße, Josefa

    Ach ja, ich folge auf Fb

  2. Sandra Beck

    Hallo,

    Cappuccino natürlich , aber mal dumm frag was ist kindercappuccino?

    Gruss Sandra Beck

  3. Linda Kupfernagel

    Für mich Cappuccino und für meinen Sohn Kakao

  4. P.S. Bei uns gibt es hauptsächlich Kakao mit aufgeschäumter Milch.

  5. Wir hatten vor zwanzig Jahren mal so ein Teil – allerdings von einem anderen Hersteller – da ist der heiße Milchschaum immer übergelaufen. Nachdem ich mich mehrfach verbrannt habe, wurde das Teil verbannt und ich habe mich nicht mehr an einen Milchaufschäumer, der die Milch auch aufheizt, herangetraut.
    Das hier klingt nach einem durchdachteren Konzept, so dass ich es tatsächlich wieder wagen und mich über einen Gewinn sehr freuen würde.

  6. Gerlinde Kaneberg

    könnten wir sehr gut gebrauchen

  7. Latte Macchiato trinke ich neben schwarzem Kaffee pur am liebsten!

    Der Milchaufschäumer wäre für uns die perfekte Ergänzung zu unserer Siebträgermaschine 🙂 LG und noch einen schönen Sonntagabend, Andrea N.

  8. Jessica M.

    Damit schmeckt der Kaffee noch besser…..

  9. Wäre super, wenn ich Familie, Freunde und natürlich auch mich selbst bald zu Hause mit leckerem Cappuccino verwöhnen könnte! 😉

  10. Silvia Huppertz

    Für meine Tochter Kakao mit Milchschaum und ich trinke gerne Latte. Allerdings mit Mandelmilch habe ich es noch nicht probiert. Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße

    Silvia

  11. christiane

    Milchschaumbart für alle 🐼🎅🏽🐰

  12. Ich bin auch gerade dabei, mich Von den Kapseln zu verabschieden und wäre super wenn ich einen Milchschäumer gewinnen würde. Vielleicht erleichtert mir das den Abschied…

  13. Milchschaumlover

    Milchschaum jeden Tag, den ganzen Tag. Ob im Latte Macchiato, zu Kakao oder auch kalt in einer Erdbeermilch, Milchschaum ist lecker und macht Spaß – für die Großen und die Kleinen <3

  14. Ganz klassischer Cappuccino (mein Espresso dazu kommt auch aus der Bialetti :-))

  15. Ich liebe vor allem Cappuccino mit viel Schaum.

  16. zu meinem Kaffee am Nachmittag nach der Arbeit brauche ich viel Milchschaum zum absoluten Genuss… deshalb bin ich hier und dein Facebook-Fan

  17. Ehrlich gesagt bin ich nicht sehr festgelegt. Hauptsache heiß, mit Milchschaum und vieeeel Koffein und ohne Zucker. Tolles Gewinnspiel

  18. Ich liebe Cappuccino mit viel Sahne. Toller Gewinn. Ich folge dir bei Facebook (Andrea Odörfer).

  19. Cappuccino

  20. Stefanie Kreuter

    Ich habe immer sehr gerne Kaffee in allen Variationen getrunken. Seid einiger Zeit leide ich leider unter Sodbrennen und trinke jetzt immer eine heiße Schokolade mit leckerem Milchschaum 🙂

  21. Oliver Wiegand

    Latte Macchiato ist mein Favorit 🙂

  22. Käthe Käthe

    Super Gewinn, ich liebe Schäumchen 😍 Gerne auf Cappu oder Doppelshot Espressi

  23. Daniela Maria Hallaschka

    Ich trinke gerne Milchcafe oder Latte

  24. Ich habe am liebsten gaaaaanz viel Milchschaum auf meinem Cappuccino. Und die Kids natürlich auf ihrem Babyccino. Der Gewinn wäre ein Traum…

  25. Brigitte G.

    Latte Macchiato

  26. Nicole Schabert

    Ich liebe Latte Machchiato mit Sirup :-p meine kleinen lieben Babycappucchino

  27. Martin Baier

    Latte Macchiato am liebsten 🙂

  28. traumhaft

  29. Je nach Laune mag ich’s gerne

    grün: Matcha + Milchschaum

    schokoladig: Espresso + „Herbaria Dunkler Diwan!“ + Milchschaum

    Meistens mische ich Kuhmilch, Mandelmich und manchmal auch Dinkelmilch. Bei mir schmeckt es eigentlich jeden Tag ein wenig anders!

  30. Kirsten Fallmer

    ich liebe Cafe Latte mit viel Schaum

  31. wir bevorzugen immer Cappuccino oder Kakao 🙂

  32. Milchschaum ist geil!

  33. Ich liebe Latte Macchiato und folge auf FB als Claudi Hoffmann

  34. Ich habe mich auch von den Kapseln verabschiedet und koche wieder oldschool auf dem Herd, wie Du. Jetzt habe ich mir vorgenommen die Espressobohnen der Münchner Kaffeeröster mal durchzuprobieren und auch mal welchen in der Rösterei in Herrmannsdorf gekauft. Das ist eine schöne Entwöhnung von Ristretto. Der Milchschäumer wäre ganz großartig und mit meinen vier Männern hier zu Hause eine große Hilfe.

  35. Kakao!! <3

  36. Ganz klar: Latte Macchiato für die Mama und Kakao (unbedingt mit Milchschaum) für die Kleinen!

  37. Barbara, Ben und Nele

    Hallo CappuMum!
    Milchschaum ist bei uns heißbegehrt – vor allem jetzt, wo der Herbst Einzug hält und sich die Kinder gerne nach dem Spielen draußen die Hände an einer Kindercappuccinotasse oder einem heißen Kakao mit Milchschaum wärmen. Und auch ich als Mama liebe den Milchschaum. Gerne trinke ich zur Zeit einen ChaiLatte und mit Milchschaum schmeckt der natürlich gleich doppelt so gut.
    Du siehst, der Milchaufschäumer wäre bei uns in besten Händen!

    Herzliche Grüße von Barbara und der Milchschaumbande

  38. Claudia Sailer

    Kein Morgen ohne Latte Macchiato ☕ aufm Weg in die Kita. Würde mich freuen wenn ich ihn demnächst zu Hause genießen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.