Regenwetter? Wir trotzen mit Statement Sweater

Da ist es nun, dass ungemütliche Mischwetter. Aber was soll´s! Regenwetter? Pah, wen interessiert´s, wir greifen einfach zum Sweater.

Graue Sweater für Mamas

Graue Pullover sind per se eine gute Idee. Gerade im Mama-Alltag gehören sie quasi zur Mamiuniform dazu. Folgt der Winter direkt (!) auf den Sommer sollte man sich auch davon nicht irritieren lassen, fröhlich bunte Teile aus dem Kleiderschrank kramen und gut gelaunt ausführen. Und zwar bei jedem Wetter, denn zum Wärmen haben wir ja den Sweater!

My favorite jumper

Zweifach-Mama Nina, Gründerin vom kleinen Münchner Label The colorful crew, kreiert schöne Mode für Mamis & more. Ihr lässiges Frida-Shirt war ein Dauerrenner im Sommer und machte vor allem auf Instagram die Runde (pssst… gibt es auch als Pullover). Eine der Sweater-Kollektionen für den Herbst hat die lustige Power-Mami „My favorite jumper“ genannt. Wie passend, schließlich ist auch dieser Baumwollpullover (ca. 69 Euro) mit rotem Statement gewohnt kuschelig, in der Sweater-Lieblingsfarbe grau erhältlich und variabel zu Jeans, Blumenhose oder auch Carrie-Rock kombinierbar. Eben ein „Lieblingspullover“ für jede Gelegenheit und jedes Wetter.

claire-1

Misch-Sweater-Look: Bomberjacke, Pullover (www.thecolorfulcrew.de), Samthose (H&M – im Sale!), rote Riemchen Pumps (ähnlich hier)

Vielleicht gefällt euch auch: