Mara mea: Eine (Wickel-)Clutch für jede Gelegenheit

Mara mea – Umstandsmode, Wickeltaschen und Accessoires für Frauen und Mamas. „Frauen“ steht hier bewusst an erster Stelle, denn für die zwei mara mea-Gründerinnen und Freundinnen Dorina und Maren ist die Mutter nicht „nur“ Mutter, sondern in erster Linie Frau. Eine moderne Frau mit Ansprüchen an Design, Funktionalität und Tragbarkeit. Könnte ein Cappu Mum Slogan sein! Nach dem ersten Blick auf den Onlineshop ist eines schnell klar: Hier werde ich fündig. Wunderschöne, fair hergestellte Mode für die Schwangerschaft (Tunikas, Kleider, Blusen), hübsche Wickeltaschen und sehr feine, aber dennoch praktische Accessoires für Mamis. Top: Alle Teile sind auch „nicht“ schwanger tragbar!

Dorina und Maren haben zwar selbst noch keine Kids, dafür aber bereits ein Maternity Label mit Wickeltaschen, die hip und praktisch zugleich sind. Wer kennt sie nicht, die Suche nach der richtigen Wickeltasche. Mit ihren It-Bags haben die zwei Designerinnen die Antwort gefunden. Zeit für drei Fragen:

about_mara_mea_founders

Ihr selbst habt noch keine Kids, aber ein Umstandsmode-Label. Wie ist die Idee zu mara mea entstanden?

Stimmt, wir haben beide noch keine eigenen Kids, aber wenn es soweit ist, sind wir von Kopf bis Fuß bestens ausgestattet. (lacht)

Wir haben uns während des Studiums an der ESMOD Berlin kennen gelernt, damals aber auf unterschiedliche Bereiche spezialisiert. Maren auf Kidswear, ich mich auf Womenswear. Unsere Wege haben sich nach dem Studium getrennt und jeder hat in seinem Bereich gearbeitet, gelernt, Erfahrungen und Kontakte gesammelt. Im Sommer 2014 haben wir dann recht spontan gemeinsam die Kindermodemesse Playtime in Paris besucht und festgestellt, dass es unheimlich tolle Kids Labels gibt. Im Umstandsmodebereich dafür noch sehr viel Platz für neue, frische Ideen ist. Mara mea ist also ganz romantisch in Paris entstanden. (lacht) Wir können bei mara mea nicht nur zu gleichen Teilen unsere Expertise einfließen lassen, sondern auch eine Marktlücke schließen!

Eure Inspirationsquellen?

Inspirationsquelle für das individuelle mara mea-Design sind Reisen in ferne Länder mit der Entdeckung neuer Kulturen. Klare, funktionale Schnittführung und grafische Details aus Europa in Kombination mit extravaganten, ethnischen Prints und Stickereien aus aller Welt sorgen für den urbanen, trendigen und dennoch zeitlosen Mix, der mara mea auszeichnet. We call it – einen Mix aus Hippie und Moderne.

Wo gibt es eure Sachen?

Wir haben seit kurzer Zeit einen eigenen Onlineshop! Außerdem zählen wir bereits Shops in elf Ländern zu unseren Händlern. Hier geht’s zur Übersicht.

Wickeltasche Clutch

Mein persönlicher Favorit aus dem Onlineshop ist die Fairtrade Diaper Clutch in pink. Die ist der Hit! Eine Wickeltasche in Form einer Clutch – sehr lässig. Die Wickel-Clutch macht sich übrigens auch ohne Baby im Schlepptau unglaublich gut zur Tunika. Einfach i-Pad anstelle der Ersatzwindel ins Fach und auf geht’s zum Business Meeting.

Verlosung

Eine Clutch für jede Gelegenheit, die ich hier heute gleich einmal gemeinsam mit mara mea unter euch verlosen darf. Also macht schnell mit und gewinnt mit etwas Glück 1 x eine handbestickte Windeltasche daydream (dunkelblau mit pink-roter Stickerei). Das sind die Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen

1. Ihr werdet Fan von Cappu Mum auf Facebook, bzw. Email-Follower (oder seid es bereits).

2. Ihr hinterlasst einen kurzen Kommentar unter diesem Artikel.

3. Bitte die Teilnahmebedingungen und Gewinnspielregeln beachten.

4. Update: Gewonnen hat **Kinder, Küche & Karriere**! Viel Spaß mit der hippen (Wickel-)Clutch!

Das Gewinnspiel endet am Freitag, den 4. März 2016, um 23.59 Uhr.

Viel Spaß beim Mitmachen!

PS: Bei den Kommentaren ist nur euer Name für alle sichtbar (der Name kann gerne ausgedacht sein), die Email-Adressen kann nur ich sehen.

Bildmaterial: Mara mea

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.