Wanderlust: Die Schliersbergalm – bergauf zu Fuß und bergab mit der Sommerrodelbahn

Wir waren wandern! Und zwar so entspannt – genau richtig um ein bisschen Bergluft mit der Familie zu schnappen, ohne sich groß zu verausgaben. Ihr möchtet eine unkomplizierte, kurze Wanderung mit den Kleinen machen? Dann hätte ich hier etwas: Die Wanderung hinauf zur Schliersbergalm! Sicher kein Geheimtipp, aber wunderschön mit traumhafter Kulisse.

Schliersbergalm6

Auf zur Schliersbergalm

Parken kann man gegen eine kleine Gebühr direkt auf dem Wanderparkplatz oberhalb von Schliersee oder mit etwas Glück kostenlos direkt auf einem der wenigen Parkplätze an der Schliersbergbahn. Von dort aus führt ein mit einer Stunde ausgeschilderter Wanderweg den Berg hinauf zur Schliersbergalm.

Das Beste daran: Man hat den ganzen Weg über direkten Blick auf den wunderschönen Schliersee und die umliegenden Berge. Kein dunkler Forstweg, sondern Wiesen, Felder und Blumen – sehr idyllisch.

Schliersbergalm3

Schliersbergalm8

Stopover mit Perfect view

Die Minis können kleine Stopps auf den Aussichtsbänken einlegen, zwischendurch sogar einmal rutschen und vor allem oben angekommen ganz stolz auf sich sein, der Weg ist nämlich auch für die ganz Kleinen (ab 3 oder 4) gut alleine schaffbar. Babys kann man wunderbar mit dem Buggy hinaufschieben – dient nebenbei gleich als kleines Workout.

Schliersbergalm9

Angekommen

Nach circa 50 Minuten erreicht man in 1061 Meter Höhe die Schliersbergalm mit Kinderspielplatz, Trampolin, beheiztem Pool und mehr – ein Kinderparadies. Mir ist hier ein wenig zuviel los, für Kinder ist es jedoch toll und die Aussicht ist einfach phänomenal. Der schöne Schliersee!

Schliersbergalm5

Rasant abwärts mit der Sommerrodelbahn

Entweder geht es nach einer gemütlichen Rast weiter zur nächsten Hütte, die etwa 40 Minuten entfernt liegt oder man nimmt ganz lässig direkt von hier aus die Sommerrodelbahn (ca. 5 Euro pro Person), die den ganzen Berg entlang, hinunter bis zum Parkplatz führt – wir haben uns für Variante zwei entschieden. Ein Riesenspaß für Mamas, Minis und vor allem Papas!

Sommerrodelbahn

Diese Wanderung ist zeitlich wirklich sehr überschaubar, so lohnt es sich auch wunderbar, wenn man mal ganz spontan, ohne groß zu Planen mit der Familie rausfahren mag – von München aus sind es ungefähr 50 Minuten Fahrtzeit.

Schliersbergalm

Tipp:

Um den Wandertag fabelhaft abzurunden, kann man das Auto an der Vitalwelt parken, wo ein gigantischer Abenteuerspielplatz direkt am Nordufer des Schliersees auf die Kleinen wartet und Elektro- und Tretbötchen sich freuen, zu einer Spritz-Tour ausgeführt zu werden. Der Kiosk am Bootsverleih hat auch Cappu und Sprizz für Mamis im Angebot!

Schliersbergalm10

Schliersbergalm // Dekan Maier Weg 10 // 83727 Schliersee // circa 50-60 Minuten Fahrtzeit von München aus // Wanderweg vom Parkplatz zur Alm circa 1 Stunde // täglich geöffnet // Preise Sommerrodelbahn

Vitalwelt Schliersee // Rathausstraße 1 // 83727 Schliersee

Vielleicht gefällt euch auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.