Rodelgaudi in Lenggries

Hier habe ich einen schönen Rodel-Tipp von meiner Freundin – garantiert Low Budget. Gondel- oder Sesselliftfahrten fallen aus – es wird gewandert.

Rodeln1

Die Rodelbahn Reiser Alm ist am Brauneck, der Aufstieg direkt links von der Gondel. Am besten also eher links auf dem großen Parkplatz parken, die Kids auf die Schlitten setzen und auf geht´s. Der Weg hoch zur Hütte ist nicht ohne, eine wahre sportliche Betätigung, wenn die Kleinen sich fast die komplette Strecke ziehen lassen. Aber es ist sehr gut schaffbar, macht riesigen Spaß und die Natur ist traumhaft schön. Achtung: Eher am Rand hoch laufen, denn von oben kommen mit ziemlich viel Speed Rodler den Weg herunter gefahren.

Nach ungefähr 45 Minuten Aufstieg erreicht man die Reiser Alm. Eine schöne, urige Hütte mit Blick ins Tal, deftigen Speisen, feinster heißer Schokolade, Kinderspielplatz und Wildtiergehege. Die Preise sind absolut ok und draußen auf der Terrasse lässt es sich wunderbar aushalten, die Kleinen hat man die ganze Zeit sehr gut im Blick.

Rodeln14

Nach der Verschnaufpause kommt der richtige Spaß. Auf die Schlitten, fertig, los! Schade, dass die Abfahrt immer so ruckzuck zu Ende ist, aber so freut man sich umso mehr auf den nächsten Rodelausflug!

Rodeln10

Rodelbahn Reiser Alm // Parkplatz Brauneck Bergbahn (kostenlos)Gilgenhöfe 28, 83661 Lenggries // Aufstieg links von der Gondel // Aufstieg mit Kindern (auf dem Schlitten und teilweise laufend) circa 45 Minuten

Rodeln7

  1. mamawillswissen

    Also ich kann es auch nur empfehlen! Für die Kinder ein absolutes Paradies!!!also hinfahren

  2. mamawillswissen

    Cool,waren gestern auch dort?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.