Schwangerschaftsbücher: Top 4 (plus Extra-Tipp)

Für eine Freundin habe ich gerade meine alten Schwangerschaftsbücher herausgekramt. Hach, da musste ich direkt in Erinnerungen an die aufregende und wunderschöne Zeit schwelgen! Für die lieben Mum’s to Be sind hier auf die Schnelle meine Top 4 Schwangerschaftsbücher:

top4_schwangerschaftsbuch1-2

1. Das Mami Buch

Irgendwie kitschig, aber auch so schön und genau richtig, wenn man gerade schwanger ist. Vor allem die Bauchbilder als Vergleichsbasis fand ich höchstspannend! Monat für Monat wird hier die Schwangerschaft liebevoll beschrieben und es werden einige gute Tipps gegeben. Das Ganze ist fröhlich illustriert und es macht Spaß, darin zu blättern. Definitiv kein Panikmacher, sondern ein Buch, das Lust auf Schwangersein und die erste Zeit mit dem Baby macht!

2. Schön macht’s nicht, aber glücklich

Eine Freundin hat mir damals den lustigen Roman geschenkt. Die Münchner Journalistin schreibt in ihrem ersten Roman komisch und ehrlich über die aufregenden neun Monate bis zur Geburt, das Gefühl beim ersten Herzschlag und den Versuch, tapfer zu bleiben, trotz Gebärmutteranlächeln im Yogakurs, Eltern-Schleimcatchen um einen Krippenplatz, Umstandshosen, Beziehungskrisen und das merkwürdige Verhalten von fremden Schwangern untereinander. Der Roman liest sich quasi in einem runter und das Ende ist zu rührend!

3. Ich glaub, mich tritt ein Kind

Das Buch von den lieben „Stadt Land Mamas“ Caro und Lisa habe ich zwar erst gelesen, als mein Kleiner bereits zwei Jahre alt war, aber auch da war ich begeistert! Hier wird einfach nichts ausgelassen. „Wie geht Sex mit Babybauch?“, „Wird mich mein Baby so nerven, wie fremde Kinder?“, „Stillen oder nicht Stillen“, „Welche Wehenschubser helfen“ und so einige andere Gedanken werden hier im spannenden, persönlichen und auch sehr lustigen Dialog zwischen der damals noch schwangeren Caro und der Dreifachmama Lisa diskutiert. Das wohl ehrlichste Schwangerschaftsbuch deckt Fragen auf, die sich manch einer nicht zu stellen traut!

4. Das große Schwangerschaftsbuch von Bellybutton

Dieses Buch habe ich geliebt! Woche für Woche wird hier auf die Entwicklung des Babys und dem eigenen Körper eingegangen. Es werden viele, eigene Erfahrungen der sympathischen Bellybutton-Ladies beschrieben und eine ganze Menge Tipps zu Untersuchungen, Kaiserschnitt, natürlicher Geburt mit Pro und Contra gegeben. Ein richtig schöner Ratgeber während der Schwangerschaft!

Plus

Ein Kind entsteht von Lennart Nilsson. Ein uralter Klassiker, den man noch aus dem Biologieunterricht kennt. Die Aufnahmen sind einfach unglaublich!

Bildmaterial: Pexels, Coppenrath, Kiwi, DTV, Wunderlich, Mosaik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.