Christbaumversteigerung am Chinesischen Turm

Am Montag, den 23. Dezember startet am Chinaturm eine tolle Aktion: Anstatt einfach nur auf dem Kompost zu landen, werden alle Tannen- und Kiefernbäumchen, die den Weihnachtsmarkt schmücken für einen guten Zweck versteigert. Um 16 Uhr geht die Christbaumversteigerung am Chinesischen Turm los! Eine großartige Idee, zugunsten der Aktion Sternstunden. Wer also noch keinen Christbaum für Heilig Abend hat… die Versteigerung findet direkt unterm Turm statt – Startgebot 5 Euro. Das ist doch eine wunderbare Gelegenheit, mit der Familie bei leckeren Punsch und weihnachtlichen Orchesterklängen die ruhige Ferienzeit einläuten zu lassen! Der Christkindlmarkt hat an dem Tag bis 20.30 Uhr geöffnet.

Vielleicht gefällt euch auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.